Bei KiBuLo durfte ich

das Buch Mira und der weisse Drache von Margit Ruile lesen. Es ist ein wirklich süßes Buch.

Mira muss zu ihrer Tante für die Herbstferien, denn ihre Mutter muss nach Berlin. Das gefählt Mira ja nicht unbedingt, im Zug stehlt sie fest, ihre Fahrkarte liegt zu Hause auf dem Küchentisch. Doch zum Glück oder auch zum Pech lernt sie Miranda die kleine Hexe kennen. Miranda kann nicht lesen und bittet Mira darum ihr etwas vorzulesen, was diese auch gerne tut. Es fing mit einem Rätsel an. Bei ihrer Tante ist das Leben erst einmal Langweilig, bis sie das Buch der Metamorphose findet und den kleinen weissen Drachen kennenlernt. Und schwupps ist sie mitten in einem Abenteuer hineingeraten. Und ist auch zu einer weißen Hexe auserkoren worden. Das Buch hat viele schöne Zeichnungen innen drin, sowie auch eine wunderschöne Geschichte.

Das Cover ist wirklich niedlich, ich denke eher hier sind Mädchen angesprochen, nicht so wirklich die Jungs 🙂

Es gibt davon noch folge Bände, die ich mir irgendwann noch besorgen werde, möchte ja wissen wie es mit dem Mädchen Mira weiter gehen wird.

Was ich noch sagen wollte, das Buch ist für 8 Jährige herausgegeben worden, ich kann mir jedoch nicht vorstellen, das 8 jährige schon sogut lesen können, das sie das Buch so gut verstehen würden, ausser sie lassen es sich vorlesen 😉 Daher würde ich das Buch erst ab 10 jährigen zum lesen geben.

Liebe Grüße

ps.:

Mir ist es eindeutig zu warm 😦
und ich bin froh wenn diese Hitzetage etwas abflauen werden 🙂

Advertisements

Über goldkindchen

Einzigartig! Geliebt! Wertvoll!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s